rehmeier.de

surfst du noch, oder bloggst du schon

Cars

Für Hobby-Rennfahrer

Ariel AtomWer wollte nicht schon immer mal einen Rennwagen fahren. Jetzt kann man sich sogar einen kaufen, den Ariel Atom. Der Wagen ist absolut spartanisch, und bietet nicht viel mehr als Stahlrohr-Rahmen, Motor, vier Räder, ein Lenkrad und zwei Sportsitze. Der Motor, ein Honda iVTEC mit 2 Litern, stammt aus dem Civic Type-R und dem Integra Type-R. Das Gewicht von 456 kg garantiert eine kräftige Beschleunigung. Die Variante mit 160-PS-Motor kostet 29.800 Euro, was schon saubillig ist für einen Rennwagen. Die 60 PS grö?ere Version liegt bei 34.800 Euro. Wer richtig Gas geben will und 300 PS unterm Hintern braucht muss 42.950 Euro bezahlen. Damit hat man aber immer noch keine Strassenzulassung. Die kostet mit dem sogenannten „Road Pack“ weitere 2.495 Euro.

Leave A Comment