rehmeier.de

surfst du noch, oder bloggst du schon

Cars

Diatto by Zagato: Ottovù Project

Zagato DiattoMit dem jetzt vorgestellten Diatto Unikat setzt Zagato die alte Tradition fort, Einzelanfertigungen auf Kundenwunsch herzustellen. Dieses Unikat wird auf Wunsch zweier Sammler gebaut, die aufgrund des 100-jährigen Jubiläums der Marke Diatto sich an Zagato gewandt haben um einen Oldtimer wieder aufleben zu lassen, unter dem Namen „Ottovù Project“. Im Jahre 1921 wurde von Ugo Zagato eine leichtgewichtige und aerodynamische Plattform für das Diatto 25 4DS Chassis entworfen, die hiermit nachgebaut werden soll. Der Motor ist ein 4,6-Liter V8 mit mehr als 500 PS, der von Roush Performance entworfen wurde. Das Design erinnert an verschiedene Ferraris. Da das ganze ein Unikat ist, gibt es leider nicht mehr darüber zu berichten.

Zagato DiattoZagato DiattoZagato DiattoZagato Diatto

2 Comments Diatto by Zagato: Ottovù Project

  1. Pingback: Maserati GS Zagato » rehmeier.de

  2. Pingback: Der Zagato Diatto Ottovù als Kleinserie

Leave A Comment