rehmeier.de

surfst du noch, oder bloggst du schon

Cars

Maserati GS Zagato

Maserati GS ZagatoHeute startet eine besondere Veranstaltung (20. bis 22. April), das Concorso d’Eleganza Villa d’Este am Comer See. Und genau hier tritt der Maserati GS Zagato im Wettbewerb um das beste Design moderner Concept Cars an. Im letzten Jahr hat der Alfa Romeo 8C Spider in dieser Kategorie gewonnen. Diese spektakuläre Einzelanfertigung des Maserati GS Zagato stammt aus der Edelschmiede Carozzeria Zagato. Zagato ist Spezialist für Aufbauten auf Chassis der Marke Maserati und ist vor kurzem gerade mit dem Diatto by Zagato: Ottovù Project in Erscheinung getreten. Als Vorlage für den Maserati GS Zagato galt der Maserati A6 G Zagato von 1954. Als Ergebnis sieht man einen eleganten Sportwagen mit Aluminiumkarosserie und Hartschalensitzen. Viel ist über den Wagen noch nicht bekannt, wahrscheinlich wird er einen 4,2-Liter V8 haben. Vielleicht erfährt man am Wochenende mehr.

Die Veranstaltung in der Villa d’Este in Cernobbio am Comer See hat eine lange Tradition. Schon seit 1929 werden beim Concorso d’Eleganza au?ergewöhnliche Fahrzeuge präsentiert, aktuelle Concept Cars genauso wie klassische Fahrzeuge. Dieses Jahr werden 13 Concept Cars gezeigt. Im Unterschied zum Messeauftritt müssen die Autos am Comer See auch zeigen, dass sie fahren können. Nach der grossen Parade bestimmt das Publikum den Gewinner des Concorso d’Eleganza Design Award.

Maserati GS ZagatoMaserati GS Zagato

2 Comments Maserati GS Zagato

  1. Pingback: Talk About Cars!

  2. Pingback: Auto Parts Resources

Leave A Comment