rehmeier.de

surfst du noch, oder bloggst du schon

Gebäude

Chicago Spire, der nächste Wolkenkratzer

Chicago Spire
Der Chicago Spire ist ein bis jetzt nur geplanter Wolkenkratzer in Chicago, USA, der von dem spanischen Architekten Santiago Calatrava entworfen wurde. Der spiralförmig gedrehte Turm (englisch: Spire) soll 150 Stockwerke besitzen und bis zum Dach 488 m (1600 Fuss) hoch werden. Inklusive der Antenne wird er es auf eine Höhe von 609,6 m (2000 Fuss) bringen. Damit wäre er der höchste Wolkenkratzer in Nordamerika und würde den Chicagoer Sears Tower (443 m Dach / 527 m gesamt / 108 Stockwerke) ablösen, der nur wenige Meter von dem neuen Chicago Spire entfernt ist. Ausserdem würde er auch den Freedom Tower in New York überragen, der 541 m (1776 ft) hoch sein wird.

Der Bau des Chicago Spire ist so gut wie genehmigt und soll im Juni 2007 begonnen werden und bereits 2010 fertig gestellt werden. Der Spire soll am Ufer des Lake Michigan zwischen dem John Hancock Center und dem Aon Center liegen, so dass man ihn perfekt vom anderen Ufer aus fotografieren kann. Trotz dieser enormen Höhe von 610 m wird er nicht das höchste Gebäude der Welt, denn bis zu seiner Fertigstellung wird der Burj Dubai in Dubai im Jahr 2009 mit einer Höhe zwischen 700 und 1000 Metern und 160 Stockwerken fertig sein.

Chicago SpireChicago SpireChicago Spire

2 Comments Chicago Spire, der nächste Wolkenkratzer

  1. Pingback: Webnews.de

  2. Pingback: Architecture Update

Leave A Comment