rehmeier.de

surfst du noch, oder bloggst du schon

Frauen / Medien

Madonna wirbt für Louis Vuitton

Madonna wirbt für Louis VuittonNachdem wir gerade erst Sean Connery gesehen haben, wie er für Louis Vuitton posierte, ist jetzt ein ganz grosser Star am Pophimmel mit dabei. Denn diesmal hat Madonna den Werbeauftrag an Land gezogen und ist das neue Taschen-Testimonial des Luxus Labels. Angeblich zahlte das Edellabel ganze 7,7 Millionen Euro um Madonna zu bekommen, und das obwohl sie schon nicht mehr neu ist in der Werbebranche und ihr Gesicht zuvor bereits Gap, H&M und Versace geliehen hatte. Bei so einem exklusiven Model muss natürlich auch ein Starfotograf her, für die sexy Bilder der neuen Louis Vuitton  Frühjahrskampagne zeichnet Steven Meisel verantwortlich. Und er setzte sie wirklich gekonnt in Szene. Die verruchte Stimmung der Bilder soll bewusst an die Pariser Cafés der 1940er Jahre erinnern und dabei schlüpft Madonna in die Rolle der „Parisienne“ und posiert provokant in Mini-Rock und Netzstrümpfen. Dazu trägt sie sexy High-Heels im Ethno-Look und animalische Armreifen und präsentiert die Luis Vuitton Taschen der kommenden Saison, die „Boule“ Taschen in Monogramm-Canvas bzw. Monogramm-Leder.

Übrigens, Steven Meisel fotografierte Madonna bereits 1992 für ihren Bildband „Sex“, welcher sich 1,5 Millionen Mal verkaufte und damit zum erfolgreichsten Coffee Table Book aller Zeiten zählt. Beste Aussichten also auch für künftige Louis Vuitton-Umsätze.

Madonna wirbt für Louis Vuitton

Leave A Comment