rehmeier.de

surfst du noch, oder bloggst du schon

Browsing Category Frauen

Frauen

Halle Berry ist Sexiest Woman Alive

Halle Berry ist Sexiest Woman AliveDie US-Zeitschrift „Esquire“ hat bereits im Oktober die Hollywood-Schauspielerin Halle Berry zur „Sexiest Woman Alive“ gekürt. Und obwohl Halle Berry mittlerweile 42 Jahre jung ist und gerade erst im März diesen Jahres Mutter einer Tochter geworden ist hat sie es absolut verdient. Gerade wenn man an die Szene aus James Bond – Stirb an einem anderen Tag denkt, wo sie im sexy Badeanzug wie Aphrodite den Wellen entstieg. Daran sieht man, dass sich die Zeiten geändert haben. Es sind nicht mehr wie früher die jungen 20-jährigen, die den Titel der „Sexiest Woman Alive“ gewinnen, sondern Frauen über 30 oder sogar über 40, die wahren Frauen und Mütter. Continue reading

Frauen / Medien

Madonna wirbt für Louis Vuitton

Madonna wirbt für Louis VuittonNachdem wir gerade erst Sean Connery gesehen haben, wie er für Louis Vuitton posierte, ist jetzt ein ganz grosser Star am Pophimmel mit dabei. Denn diesmal hat Madonna den Werbeauftrag an Land gezogen und ist das neue Taschen-Testimonial des Luxus Labels. Angeblich zahlte das Edellabel ganze 7,7 Millionen Euro um Madonna zu bekommen, und das obwohl sie schon nicht mehr neu ist in der Werbebranche und ihr Gesicht zuvor bereits Gap, H&M und Versace geliehen hatte. Bei so einem exklusiven Model muss natürlich auch ein Starfotograf her, für die sexy Bilder der neuen Louis Vuitton  Frühjahrskampagne zeichnet Steven Meisel verantwortlich. Und er setzte sie wirklich gekonnt in Szene. Die verruchte Stimmung der Bilder soll bewusst an die Pariser Cafés der 1940er Jahre erinnern und dabei schlüpft Madonna in die Rolle der „Parisienne“ und posiert provokant in Mini-Rock und Netzstrümpfen. Dazu trägt sie sexy High-Heels im Ethno-Look und animalische Armreifen und präsentiert die Luis Vuitton Taschen der kommenden Saison, die „Boule“ Taschen in Monogramm-Canvas bzw. Monogramm-Leder. Continue reading

Frauen / Medien

Jessica Alba im Campari Kalender 2009

Jessica Alba im neuen Campari 2009 KalenderCampari sucht sich jedes Jahr wieder ein neues Hollywood Sternchen aus, das ihren Campari Kalender zieren darf. Gerade erst sahen wir Eva Mendes und Salma Hayek, so ist jetzt Jessica Alba im Kalender von 2009 zu sehen. Die US-Schauspielerin, die mit ihren Auftritten in „Fantastic Four“, „Sin City“ und „Into the Blue“ ihren internationalen Durchbruch feierte, ist damit das neue Gesicht für die italienische Spirituosenmarke. Die 27-Jährige, die erst am 7. Juni die kleine Honor Marie zur Welt brachte, präsentiert sich im Kalender mit einer Topfigur und posierte in enganliegenden schwarzen und weißen Outfits. Die Fotos des neuen Campari-Kalenders für das Jahr 2009 stammen von Mario Testino. Der Kalender wird nur in einer limitierten Auflage von 9.999 Exemplaren erscheinen. Im Mittelpunkt der gesamten Kampagne steht der „Club Campari“, ein „Ort voller Leidenschaft“, an dem dank Jessica Alba die „Versuchung allgegenwärtig“ sein soll. Continue reading

Frauen / Medien

Jenna Jameson zeigt sich für PETA

Jenna Jameson zeigt sich für PETAJenna Jameson ist eine ehemalige amerikanische Pornodarstellerin und sie gilt als eine der weltweit bekanntesten und berühmtesten ihrer Branche und ist daher auch unter dem Namen „The Queen of Porn“ bekannt. Im Laufe ihrer Karriere von 1993 bis 2007 gewann die 34-jährige über 20 internationale Pornofilmpreise und gründete das erfolgreiche Erwachsenenunterhaltungs-Unternehmen ClubJenna bevor sie sich im August 2007 ihre Brustimplantate entfernen lies und erklärte, nicht mehr in Porno Filmen mitspielen zu wollen. Daher sehen wir Jenna Jameson hier einmal ganz ungewöhnlich mit ein wenig Kleidung aber trotzdem richtig sexy, wie sich sich für PETA zeigt. Der Titel dieser Werbung ist „Too much sex can be a bad thing“. Und nachdem sie aus dem Pornobusiness ausgestiegen ist, darf sie vielleicht auch sagen, dass zuviel Sex schlecht sein kann. Hier geht es aber eher um Tiere. Denn PETA bittet darum auch den Hunden und Katzen zu helfen sicheren Sex zu haben, auch wenn diese wohl selten Kondome benutzen, kann man sie doch wenigstens kastrieren oder sterilisieren lassen.

Frauen

Game Day in der Playboy Mansion

Game Day at the Playboy MansionWer wollte nicht schon immer mal bei einer der berühmt berüchtigten Parties in der Playboy Mansion von Playboy Gründer Hugh Hefner dabei sein. Jetzt gibt es eine weitere Chance dazu. Nach der erfolgreichen Party im Februar diesen Jahres, wird es am Sonntag, den 1. Februar 2009 den 2. Game Day at the Playboy Mansion geben. Diese exklusive Party findet statt zwischen 14 und 22:30 Uhr. Dabei sein werden unzählige Playmates und Models, sowie 20 nackte Frauen, die nur in den Farben amerikanischer Football Clubs angemalt sind. Die Playmates reichen von Traci Bingham, Markéta Jánská, Jordan Monroe, Stacy Marie Fuson, Lauren Anderson, Deanna Brooks, Monica Leigh, Julie McCullough bis Christine Smith, um nur einige zu nennen. Des weiteren gibt es eine Performance von Bret Michaels von Poison, sowie DJ Colleen Shannon. Nicht zu vergessen auch Strawberry Blonde, Girlicious und Portraitzeichner David Garibaldi. Den ganzen Tag kann man sich professionelle Massagen gönnen, oder frisch gerollte kubanische Zigarren. Wer Zeit und Interesse hat kann sich auch von den Playmates auf eine Tour durch die Playboy Mansion entführen lassen. Continue reading

Frauen

Frauen in die Formel-1?

Danica Sue PatrickBis jetzt lebt die Formel-1 nur von Männern, Motoren und den sexy Gridgirls, die man beim Start bewundern darf. Jetzt sieht es so aus, als wenn die erste Frau auch in ein Formel-1 Auto steigen will. Zwar hat sie das noch nicht direkt gesagt, aber es ist schon offensichtlich. Diese Frau ist die 26-jährige Danica Sue Patrick aus Beloit, Wisconsin, USA. Zur Zeit fährt die sexy Schwarzhaarige in der Indy Car Series, die allerdings am 20. April 2008 als erste Frau überhaupt ein Rennen der Indy Car Series gewonnen hat, nämlich in Motegi, Japan und damit als erste Frau ein Rennen einer weltweit beachteten Rennserie gewonnen hat. Ausserdem ist Danica Patrick erst die vierte Frau überhaupt, die sich für die legendären Indianapolis 500 qualifizieren konnte. Sie ist gerade im Gespräch mit Honda für ein paar Testfahrten in der Formel-1. Dürfen wir also bald die erste sexy Frau in der Formel-1 bewundern?