rehmeier.de

surfst du noch, oder bloggst du schon

Posts tagged Argentinien

Blog / Medien

Maradona, Pele und Zidane spielen für Louis Vuitton

Maradona, Pele und Zidane für Louis VuittonUnglaublich aber wahr, Louis Vuitton hat es geschafft die drei ganz grossen Stars der Fussballgeschichte zusammen zu bekommen. Brasiliens Pele, Diego Maradona aus Argentinien und der französische Zinedine Zidane gewannen die höchsten Auszeichnungen im Fußball und alle trugen das Trikot mit der Nr. 10. Für die jüngste Kampagne der exklusiven französischen Marke haben sich die drei Stars in Madrid getroffen, der Hauptstadt Spaniens im Cafe de Maravillas, einem typischen Lokal in Madrid um Fussball zu spielen. Zidane spielt gegen Pele, zumindest beim Tischfussball. Um die Fussballer ins richtige Licht zu rücken hat sich Starfotograf Annie Leibovitz gekümmert, die zu den bekanntesten und bestbezahlten Fotografen der Welt zählt. Continue reading

Medien

Temaiken – Wild Animal Park

Temaiken - Wild Animal Park, ArgentinienDiese Werbung ist für den Temaiken Wild Animal Park in Argentinien. Man sieht auf dem Bild schon wie sehr sich die Fledermaus erschreckt ein Kind zu sehen, dass falschrum steht. Genauso, wie sich das Kind auch wundert, dass die Fledermaus falschrum hängt. Das ganze soll den Spass in einem Tierpark zeigen, den Kinder mit Tieren haben können. Die grafische Darstellung ist mal eine neue Art für einen Tierpark zu werden. Wer mal auf die Seite von dem Temaiken Wild Animal Park guckt, kann sich mal genau ansehen, welche Tiere es in einem argentinischen Tierpark gibt.

Medien

Playmate März

PlayboyAuf den ersten Blick sieht das vielleicht etwas seltsam aus, aber Playboy Argentinien hatte eine geniale Idee. Die haben am Strand einfach Handtücher hingelegt mit einem vereinfachten Coverdesign des Playboy. Unten drunter steht „yo puedo ser PLAYMATE MARZO“, was soviel heisst wie „ich könnte Playmate März sein“. Frau legt sich also drauf und stellt sich vor, wie das Cover des Playboy wohl mit dem eigenen Bild aussehen würde. Und die Männer, die vorbeigehen, freuen sich über das schicke Cover. Eine wirklich gelungene Idee, die sicher eine Menge Aufmerksamkeit schafft.