rehmeier.de

surfst du noch, oder bloggst du schon

Posts tagged Auto

Kurioses

Wie man einen Aston Martin verlädt

Ausladen eines Aston Martin Gerne sieht man sich doch einen Aston Martin V8 Vantage, ein wahres Prachtexemplar eines Autos. Die einzigartige Sportlichkeit und Exklusivität. Bei dem Gedanken tun diese Bilder wahrlich weh. Dieser 100.000 Euro Wagen ist beim verladen einfach runtergefallen, oder eher gesagt ist ein Teil der Verladerampe abgebrochen und der Aston Martin ist schlicht und einfach runtergerutscht bis er Boden unter den Füssen hatte. Der Besitzer musste schon lange genug warten, bis er den Aston Martin überhaupt in der Hand hatte, und dann kam noch der Transport dazu, bei dem er sich zu einem exklusiven geschlossenen Transport entschieden hat, wie der LKW auf dem Bild, und dann passiert sowas. Continue reading

Frauen

sexy Frauen in der Formel-2

Schweizer Rennfahrerin Natacha GachnangNachdem bereits Danica Patrick in der Vergangenheit mit ihrem Aussehen in der IndyCar Serie für Aufregung gesorgt hat, ist jetzt die Schweizer Rennfahrerin Natacha Gachnang an der Reihe, die gerade in die Formel-2 aufgestiegen ist. Im Jahr 2008 erreichte sie in der spanischen Formel-3-Meisterschaft den 3. Platz in der Gesamtwertung und den 2. in der Cupwertung bei insgesamt 4 Plätzen auf dem Podium. Natacha Gachnang ist gerade erst 21 Jahre jung und hat schon gezeigt, dass auch Frauen mit Autos umgehen. Und das entscheidende ist, sie ist auch noch richtig sexy und macht eine rundum sportliche Figur. Continue reading

Cars

Supersportwagen Zenvo ST1 mit 1104PS

Supersportwagen Zenvo ST1 mit 1104 PSPünktlich zu Weihnachten präsentiert dänische Automanufaktur Zenvo den wohl dramatischsten Prototypen seit Koenigsegg und Veyron. Der Zenvo ST1 hat eine sagenhafte Leistung von 1104 PS und 1430 Newtonmeter Drehmoment und verspricht damit pures Fahrvergnügen. In einer Auflage von nur 15 Exemplaren soll dieser Supersportler bereits 2009 auf der Strasse zu sehen sein. Seine Beschleunigung von 3,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h ist schon der Wahnsinn und die 8,9 Sekunden bis auf 200 km/h erst recht, obwohl bis zur Auslieferung noch etwas an der Beschleunigung gearbeitet werden soll und diese auf 3 Sekunden gesenkt werden soll. Continue reading

Frauen

Frauen in die Formel-1?

Danica Sue PatrickBis jetzt lebt die Formel-1 nur von Männern, Motoren und den sexy Gridgirls, die man beim Start bewundern darf. Jetzt sieht es so aus, als wenn die erste Frau auch in ein Formel-1 Auto steigen will. Zwar hat sie das noch nicht direkt gesagt, aber es ist schon offensichtlich. Diese Frau ist die 26-jährige Danica Sue Patrick aus Beloit, Wisconsin, USA. Zur Zeit fährt die sexy Schwarzhaarige in der Indy Car Series, die allerdings am 20. April 2008 als erste Frau überhaupt ein Rennen der Indy Car Series gewonnen hat, nämlich in Motegi, Japan und damit als erste Frau ein Rennen einer weltweit beachteten Rennserie gewonnen hat. Ausserdem ist Danica Patrick erst die vierte Frau überhaupt, die sich für die legendären Indianapolis 500 qualifizieren konnte. Sie ist gerade im Gespräch mit Honda für ein paar Testfahrten in der Formel-1. Dürfen wir also bald die erste sexy Frau in der Formel-1 bewundern?

Sonstiges

Bugatti Veyron mit 1413 PS

Bugatti Veyron mit 1413PSDer momentane Geschwindigkeitsrekord der höchsten erreichten Geschwindigkeit mit einem seriennahen Auto liegt bei 411 km/h und wird von dem SSC Ultimate Aero gehalten. Der Bugatti Veyron ist allerdings schon lange auch ziemlich weit vorne und hätte fast Chancen den Rekord zu brechen. Der japanische Tuner Jun will dem Bugatti jetzt auf die Sprünge helfen und hat ein Projekt am laufen, bei dem der Bugatti Veyron auf die unglaubliche Zahl von 1.413 PS kommen soll. Mit dieser Leistung ist geplant den Geschwindigkeitsrekord auf satte 500 km/h zu erhöhen, und am 7. April. Das Bild ist nur eine Fotomontage von The Real JDM.

Cars

1967 Ford Mustang Fastback MuscleRod

1967 Ford Mustang FastbackDieser 1967er Ford Mustang Fastback MuscleRod ist die Arbeit von Bobby Alloway. Er ist kein Unbekannter mehr, wenn es um alte Kultautos geht und ist schon mal einen 1970er Dodge Challenger „She Devil“ bekannt geworden. Eigentlich ist der Ford Mustang kein richtiger HotRod, denn dafür müsste das Original vor 1949 gebaut worden sein. Daher wird er einfach MuscleRod genannt, eine Mischung aus MuscleCar und HotRod. Der Motor sollte erst der Cammer 5.0 aus dem Ford Mustang FR500GT werden, passte aber leider nicht in den Motorraum, daher ist es nur ein normaler 4,6-Liter V8 geworden, der durch ein bisschen drehen und ändern an Kolben Zündung usw. auf unglaubliche 839 PS bei 8.300 RPM kommt. Aber das ist nicht das beste an dem Wagen. Das allerbeste ist die Präzision und Liebe, mit der Bobby Alloway jede Kleinigkeit an dem Wagen einfach perfekt gemacht hat. Sogar der Unterboden und Motorinnenraum ist perfekt designt und lackiert. Ein Wagen für absolute Liebhaber, die aber auch die Power mal ausprobieren wollen. Continue reading