rehmeier.de

surfst du noch, oder bloggst du schon

Posts tagged Batterien

Kurioses

T-Shirt mit WLAN-Detektor

T-Shirt mit WLAN-Detektor von ThinkGeekWer immer gerne wissen möchte ob ein WLAN-Netz in der Nähe ist und es auch gerne anderen mitteilen möchte, der ist mit diesem T-Shirt von ThinkGeek genau richtig. Es findet WLAN-Netze in der Umgebung und zeigt ihre Stärke auf dem elektronischen Display auf der Vorderseite des Shirts an. Angezeigt werden die WLAN-Standards 802.11b und 802.11g. Allerdings werden alle gefundenen WLAN-Netze angezeigt, auch eventuell verschlüsselte. Aber die meisten sind ja eh unverschlüsselt und für jeden zugänglich. Vielleicht sollte man jetzt noch erwähnen, das es sich hier um Elektronik in einem T-Shirt handelt. Also muss man beim Waschen etwas aufpassen. Dafür nimmt man einfach den Batterie-Pack mit den drei AAA Batterien aus dem T-Shirt und entfernt die WLAN-Anzeige auf der Vorderseite, die per Klettverschluss befestigt ist. Erhältlich ist das Shirt für 30 Dollar bei ThinkGeek.

Gefunden bei Daily Gadget

Technik

USB Batterien

USB BatterieLeider braucht man für viele Geräte immer noch die altbewährten Batterien, z.B. für Digitalkameras. Und um die aufzuladen braucht man ein Ladegerät, das immer riesengross ist. Jetzt gibt es eine Lösung dafür. Die britische Firma USB Cell hat dazu die gleichnamigen Akkus USBCell mit einem USB-Stecker erfunden. Man kann die Batterien vorne aufklappen, wo sich ein USB-Stecker befindet und steckt sie dann in den USB-Port des Computers, Notebooks oder irgendeinen anderen USB-Port den man so findet. Im Prinzip ist es egal, da jeder USB-Port Strom spendet. Nach fünf Stunden sind die USB-Akkus laut Hersteller zu 90 Prozent wieder aufgeladen. Man muss also nicht extra ein Ladegerät suchen und anschliessen, obwohl man die Akkus auch darin aufladen könnte. Bislang gibt es diese Akkus nur im AA-Format, andere gängige Batterie-Formate wie AAA oder 9V-Block und Akkus für Handys sollen folgen. Ein 2er-Pack AA-Batterien ist für 19 € zu finden. Nicht gerade billig, aber dafür braucht man auch kein Ladegerät mehr und kann die Akkus auch am Arbeitsplatz oder fast jedem anderen beliebigen Platz wieder aufladen. Continue reading

Medien

Power ohne Ende

EnergizerPapa will mit seinem Auto los fahren, und der Wagen springt enfach nicht an. Wie gut, dass der Sohn ein eigenes Auto hat. Da kann man mal schnell die Batterie überbrücken und schon springt der Wagen wieder an. Ach, der Sohn ist erst 6 Jahre alt? Egal, der hat doch mit Sicherheit auch schon ein eigenes Auto, auch wenns nur ein kleines ferngesteuertes ist. Solange die richtigen Batterien drin sind hat der Wagen auch genug Power. Also Energizer hat Power ohne Ende. Naja, nicht wirklich soviel um damit ein richtiges Auto zu starten, aber hiermit wird die Stärke schon ganz gut verdeutlicht.