rehmeier.de

surfst du noch, oder bloggst du schon

Posts tagged Frauen

Medien

Tom Ford Fragrance

Tom Ford FragranceDie neue Kampagne von Tom Ford ist mit Sicherheit ein absoluter Hingucker für Männer, schliesslich hat die Frau, zwischen dessen Schenkeln wir das neueste Parfüm sehen, nicht gerade viele Haare, um eher zu sagen, gar keine. Die ist richtig glatt rasiert. Wir starren also auf das Parfüm und fragen uns innerlich, warum denn dieses Parfüm da ist. Wäre es nicht besser gewesen, man hätte die Werbung ohne Parfüm gemacht und einfach nur die Frau mit ihrer Imtimrasur gezeigt. Was müssen wir also tun? Klar, wir müssen nur das Parfüm kaufen, damit die Frau es nicht mehr zwischen den Beinen hat, sondern damit wir es in der Hand halten. „Tom Ford For Men“ ist das erste Männerparfüm von Tom Ford und ab 24. September erhältlich.

Frauen

Die 15 reichsten Models der Welt

Gisele BündchenDie Liste der 15 reichsten Models der Welt die im Juli von Forbes.com veröffentlicht wurde, ist nicht mehr ganz neu. Dort wurde das Einkommen der bestverdienensten Models zwischen Juni 2006 und Juni 2007 veröffentlicht. Hier gibt es jetzt eine weitere Liste, wo ausser dem Kontostand noch weitere wichtige Daten dieser bezaubernden Frauen zu finden sind, nämlich die wichtigsten, wie das Geburtsdatum, Maße und Körpergröße, soweit vorhanden. Weitere ausführliche Infos über die Models und deren Karriere gibt es nach dem Link. Continue reading

Internet / Kurioses

oooooouch, tut das weh

oooooouchHier kann man mal ganz unbeschähmt sexy Frauen im Bikini anfassen. Aber nicht wundern, wenn sie zusammenzucken und komische Geräusche von sich geben, denn sie haben alle einen Sonnenbrand. Die Seite nennt sich einfach nur oooooouch. Wir sehen acht Frauen mit Sonnenbrand auf ihrem Handtuch liegen. Wenn man sie anklickt geben sie alle unterschiedliche Geräusche von sich und zucken zusammen, wie eben jeder, wenn er einen Sonnenbrand hat und angefasst wird. Durch anfassen der Frauen kann man nett Musik machen. Es gibt in der Jukebox schon eine Vorauswahl an Musik, wie z.B. „Here came the Sun“, „When the sun go Burning in“, „Burnthoven“ oder „Just cant burn Enough“. Wer mal Musik machen will, darf gerne etwas auf den Frauen im Bikini rumdrücken.

Kurioses

iPorn, der neue Hype

iPornWas es nicht alles gibt. iPhone, iPod und iMac sind schon nicht mehr neu, jetzt gibt es den iPorn, jedenfalls inoffiziell oder virtuell. Dieser ist ähnlich dem iPod und hat ein grosses Display auf dem man sich Videos, genauergesagt Pornos ansehen kann, und zwar überall wo man will, auf dem Klo, am Arbeitsplatz, im Auto oder auch im Flugzeug. Also ein hilfreicher Begleiter für den gestressten Mann. Es gibt allerdings auch ein spezielles Vibrator Feature für Frauen und ganz besondere Männer. Gratis dazu gibt es eine Packung Taschentücher. Falls doch mal ein kleiner Unfall passieren sollte und was daneben geht ist die Oberfläche leicht abwischbar. Man kann auch gleich zwei kaufen, zum doppelten Preis. Ist der iPorn vielleicht der neue Trend nach youporn?

Frauen

Du darfst so bleiben wie Du bist

Dove - Initiative für wahre SchönheitModels, das sind doch die schlanken, grossen und immer gut aussehenden Frauen, oder? Naja. Nicht ganz. Jedenfalls nicht mehr. Um Model zu werden musste man früher nur gross und richtig schlank sein. Aber die Zeit ist vorbei. Die Models von heute sind Menschen wie du und ich. Endlich keine ausgemagerten Supermodels, sondern richtige, echte Frauen, mit echten Rundungen. Seit kurzem werden Frauen mit einem Body-Mass-Index (BMI, das Mass für das Verhältnis zwischen Grösse und Gewicht) von unter 18 nicht mehr auf die Laufstege gelassen. Ein BMI von 18 bedeutet bei einer Grösse von 1,75m ein Gewicht von 56 kg. Diese Frauen werden laut Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation als untergewichtig bezeichnet. Bei der internationalen Modewoche in Madrid war das z.B. der Fall. Dort wurden fünf Models „disqualifiziert“ und nach Hause geschickt. Die führenden deutschen Werbeagenturen sehen diese Entscheidung als positiv an und ziehen sogar mit, die Knochengerüste aus den Kampagnen zu verbannen. Eine der auffälligsten Werbekampagnen in Deutschland ist die der Kosmetiklinie Dove, die unter dem Namen Initiative für wahre Schönheit läuft. Da werden mehrere Frauen mit Pölsterchen auf den Hüften und kleinen, runden Bäuchen gezeigt. Sie wirken im Vergleich zu Models dick mollig. Im Vergleich zu anderen Frauen sind sie aber einfach nur normal.

Medien

The Axe Effect – Females

The Axe Effect FemalesDas ist er, der Axe-Effekt. Man(n) kann dieses Bild allerdings auf verschiedene Weisen interpretieren. Als erstes, dass in den Frauen immer auch ein Mann steckt. Wenn sie das Deo ihres Freundes benutzen stimmt das wohl. Aber das soll es wohl nicht bedeuten. Und zweitens, dass ein Mann immer umgeben ist von Frauen. Jedenfalls, wenn er Axe benutzt. Denn das ist der Axe-Effekt, immer umgeben zu sein von tausenden, gutaussehenden Frauen. Und das ist auch die Idee, die eigentlich dahinter steckt. Umgesetzt wurde diese recht einfache Idee von Lowe MENA aus Dubai, Vereinigte Arabische Emirate. Hat bestimmt nicht länger als eine Stunde gedauert…