rehmeier.de

surfst du noch, oder bloggst du schon

Posts tagged Schiff

Sonstiges

Das grösste Passagierschiff der Welt

Liberty of the SeasMittlerweile gibt es zwei grösste Passagierschiffe der Welt. Die Royal Caribbean Cruise Line (RCCL), das zweitgrösste Kreuzfahrtunternehmen der Welt nach der Carnival Corporation & plc, hat bereits im letzten Jahr die „Freedom of the Seas“ in Betrieb genommen. Dieses Schiff wurde bei den Aker Yards ASA in Turku in Finnland gebaut. Mit 154.407 BRZ und einer Passagierkabinenanzahl von rund 1800 löst sie die Queen Mary 2 mit 148.528 BRZ und 1310 Kabinen als grösstes Passagierschiff der Welt ab. Allerdings muss man zwischen Grösse und Länge unterscheiden. Denn die Queen Mary 2 bleibt mit 345m Länge immer noch das längste Passagierschiff der Welt im Vergleich zur Freedom of the Seas mit 339m. Die Schiffstaufe fand am 12. Mai 2006 in Cape Liberty in New York statt. Die Freedom of the Seas war nur das erste von drei Schiffen. Das zweite ist die „Liberty of the Seas“ welches bereits fertig gestellt wurde und am 18. Mai 2007 ebenfalls in Cape Liberty in New York getauft wird. Auf 18 Etagen haben 4.370 Passagiere und 1.360 Crewmitglieder Platz. Diese beiden Schiffe sind von den technischen Daten absolut identisch. Das dritte Schiff der Reihe ist die „Independence of the Seas“, welche in 2008 fertig gestellt wird. Die ersten beiden Schiffe sind in der Karibik unterwegs und die „Independence of the Seas“ wird im westlichen Mittelmeerraum zwischen Italien, Spanien und den Kanarischen Inseln fahren. Nach Fertigstellung werden diese drei die drei grössten Passagierschiffe der Welt sein. Continue reading

Sonstiges

AIDADiva – Taufe und Daten

Aida DivaAm Freitag, 20. April, war endlich die Taufe der AIDADiva mit Riesen-Feuerwerk und Lasershow, sowie 300.000 Besuchern und nun darf dieses neue Luxusschiff aus der Papenburger Meyer Werft den Namen auch offiziell tragen. Mit 252 Metern Länge und 1025 Kabinen ist die „Diva“ das grösste Schiff der AIDA-Flotte. Das teuerste an dem 315 Millionen Euro teuren Neubau ist das sogenannte Theatrium, ein groser Raum der über 3 Etagen geht, der gleichzeitig Theater, Bar und Marktplatz sein soll. Der Bereich Wellness wird ebenfalls nicht zu kurz kommen. Man kann alles bekommen von einer einer entspanndenden Massage, einem belebenden Bad im Whirlpool oder einem ruhigen Tag am Pool. Die 6 Restaurants und 10 Bars bieten ausserdem Abwechslung für jeden Tag. Continue reading

Cars

Supersportwagen zum Selbstbauen

Galmer Arbitrage GTWer hat nicht davon geträumt sich seinen Supersportwagen selbstzubauen. Jetzt gehts los. geschätzte Bauzeit: einhundert Stunden in der eigenen Garage. Der Supersportwagen aus Thailand soll in einer Auflage von 350 Stück erscheinen, mit 505 PS die der Flitzer von einem Chevrolet-Acht-Zylinder mit sieben Litern Hubraum bekommt. Allerdings wird der Wagen erst nächstes Jahr auf der SEMA in Las Vegas vorgestellt. Produziert wird dann ab 2008. Aber wie kommt man an den Baukasten? Alle Teile bis auf Motor und Getriebe wollen die Galmer-Tüftler im thailändischen Chonburi in einen Container packen und verschiffen. Nach einhundert „Bastelstunden“ soll der Galmer dann startbereit sein. Einen Preis hierfür gibt es aber noch nicht. Das schwere Triebwerk erfreut mit spritzigen 7.000 Touren, und 637 nM Drehmoment. 19-Zoll-Räder mit Karbonfaser-Rennfelgen (Zentralverschluss) die Power auf die Strasse bringen.