rehmeier.de

surfst du noch, oder bloggst du schon

Posts tagged Sport

Cars

PGO Hemera – kleiner Sportflitzer

PGO HemeraAuf den ersten Blick könnte man diesen flotten Flitzer mit einem Porsche Speedster verwechseln, bei einem näheren hinsehen stellen wir aber fest, dass es etwas ganz anderes sein muss, dass wir eigentlich gar nicht kennen. Und so ist es, es ist ein PGO Hemera aus Frankreich. Die Front sieht wirklich gut und klassisch aus, bei dem Heck sieht es etwas moderner aus und man denkt eher an einen Volvo. Trotzdem ist der PGO Hemera etwas besonderes, so wiegt er zum Beispiel nur 980kg und leistet 140PS. Klingt zwar nicht allzu viel, ist bei dem relativ geringen Gewicht aber schon nicht schlecht. Der Motor, der in dem Wagen steckt ist ein 2-Liter Motor von Peugeot. Und das geniale ist, dass er mit Erdgas fährt. Trotzdem bringt er es noch auf eine Beschleunigung von weniger als 7 Sekunden von 0 auf 100 km/h und auch eine Höchstgeschwindigkeit von 200km/h. Damit sieht er nicht nur sportlich aus, sondern er ist es auch. Continue reading

Cars

Ferrari F250 Concept by Idries Omar

Ferrari F250 Concept Design by Idries OmarEigentlich ist Ferrari ein recht eleganter Sportwagen. Aber dieses F250 Concept Design von Idries Omar ist ein extrem sportlicher Ferrari, wie wir ihn noch nicht gesehen haben. Obwohl die Idee dahinter ziemlich einfach ist: schnell, aerodynamisch und schön. Und dazu wurden alte sowie neue Ferrari Designelemente benutzt. Der F250 besitzt einen Mittelmotor mit Heckantrieb, was ihm eine tiefe Front ermöglicht und eine muskulöse Heckpartie verschafft. Idries Omar begann erst mit dem Concept eines Dinos, was sich aber später zu einem anderen Modell entwickelte und wurde dann F250 benannt, nach dem legendären 250 GTO. Soweit vom Design. Da der F250 absolut leicht und auch klein ist, wurde bei dem Motor an einen 2,5-Liter Motor mit nur 250 PS gedacht, der allerdings mit Bio-Diesel fährt. Absolut Ferrari-untypisch, aber wer weiss, Ferrari bewegt sich ja gerade in diese Richtung. Continue reading

Gebäude

Crystal Island in Moskau

Crystal Island in MoskauAuch wenn Weihnachten vorbei ist, soll in Moskau ein neuer Weihnachtsbaum in Zukunft immer leuchten. Denn Designer Norman Foster hat für die russische Hauptstadt ein neues Meisterwerk entworfen, 450m hoch, 2,5 Millionen m2 Fläche und $4 Milliarden teuer, welches wie ein Weihnachtsbaum leuchten wird oder auch aussieht wie ein Weihnachtsstern. Der Name dieses Gebäudes ist „Crystal Island“ und wird beschrieben als eine Stadt in einem Gebäude. Es ist eigentlich ein grosser Turm, der unten breit gefächert wie ein Stern beginnt, in dem Geschäfte und ähnliches untergebracht ist. Darüber wird der Turm immer schmäler und geht zu einer grossen Spitze in die Höhe. Continue reading

Cars

Ferrari FS 599 Fuoristrada SUV

Ferrari FS 599 Fuoristrada SUVNachdem Porsche mit seinen Cayenne schon seit einiger Zeit einen erfolgreichen Geländewagen hat, und Lamborghini schon vor 20 Jahren mit seinem ersten Geländewagen LM002 Erfolg hatte, kommt jetzt mal eine Idee für Ferrari. Denn Ferrari behauptet in Zukunft den schnellsten SUV herzustellen. Dazu haben sich dann einige Experten mal Gedanken gemacht und dabei sind diese Bilder entstanden. Der Name dieses Ferrari Geländewagen Projektes ist „Ferrari FS 599 Fuoristrada„. Fuoristrada ist italienisch und bedeutet einfach nur Allrad und die Basis für dieses Modell ist eben der F599. Continue reading

Cars

Lamborghini Embolado Concept

Lamborghini Embolado ConceptWer denkt, dass das Lamborghini Design etwas abgeschwächt ist, seitdem die Marke Lamborghini von Audi übernommen, der mag sich irren. Mit dem Lamborghini Reventon wurde schon mal gezeigt, wie extrem ein Sportwagen sein kann. Mit diesem Designentwurf eines Lamborghini Embolado Concept Cars stellt der italienische Design Student Luca Serafini seine Version eines Lamborghinis vor, die keineswegs offiziell ist und nur ein Entwurf ist. Continue reading

Cars

Farbio GTS – Sportwagen aus England

Farbio GTSEine weitere noch unbekannte Marke bringt einen sportlichen Flitzer auf den Markt. Die britische Firma Farbio, die erst seit 2004 existiert, stellt ihr bisher einziges Projekt Farbio GTS vor. Ein weitere Flitzer, der aus Carbon hergestellt wird. Er kommt in zwei unterschiedlichen Versionen, einer normalen Version und einer Turbo Version. Allerdings ist der Wagen nur in Grossbritannien, USA, Skandinavien und Thailand verfügbar. In Grossbritannien gibt es jetzt schon eine Warteliste von acht Monaten. Continue reading