rehmeier.de

surfst du noch, oder bloggst du schon

Posts tagged Design

Cars

Ferrari 612 GTO Concept

Ferrari 612 GTO ConceptSasha Selipanov aus Berlin ist bekannt als AngryCarDesigner. Seine Idee hierbei ist der Ferrari 612 GTO und soll die sportliche Version des Ferrari 612 Scaglietti darstellen. Ich denke der Name ist eher beliebig ausgedacht, da der Wagen doch eher eine Mischung aus verschiedensten Autos ist, wie dem Aston Martin One-77 und dem Ferrari 458 Italia mit einigen Elementen des Ferrari 250 GTO, aber trotzdem eine gute Mischung und ein gutes Design, das ich hier gerne mal vorstellen möchte.  Continue reading

Blog / Medien

Carlsberg Shumensko Bier

Carlsberg Shumensko BierHier endlich mal wieder eine nette Idee. Carlsberg hat eine Einkaufstüte mit dem Design einer Bierkiste entworfen. Wenn man also jemanden sieht, der einen Kiste Carlsberg Shumensko trägt, könnte es sein, dass es nur eine Tüte ist. Die Tüte sieht aus der Entfernung täuschend echt aus. Dadurch das es nur eine leichte Tüte ist sieht es lustig aus, wie locker die Leute eine Kiste Bier tragen.

Cars

Zagato Perana Z-One

Zagato Perana Z-OneAuf dem momentan statt findenden Genfer Automobilsalon stellt auch das bekannte italienische Designstudio Zagato ein neues Showcar vor. Zusammen mit der südafrikanischen Perana Performance Group stellt Zagato den Perana Z-One vor, der ab Sommer 2009 in Produktion gehen könnte, streng limitiert auf maxmal 999 Exemplare. Mit diesem Modell sollen die sinnlichen Kurven eines Maserati oder Ferrari mit der Eleganz eines Aston Martin vereint werden und das zu einem Preis der nur der eines Mercedes ist, nämlich noch unter 50.000 Euro. Continue reading

Cars / Medien

neuestes Lamborghini Modell vorgestellt

Lamborghini Heels by Tim Cooper (3D)Endlich gibt es ein Lamborghini Modell speziell für Frauen. Diese Lamborghini Heels sind spezielle für Frauen designte High Heels, welche die markantesten Details eines Original Lamborghini tragen, wie die vorderen Lufteinlässe sowie die Heckleuchten. Photoshop- und Modo-Künstler Tim Cooper aus England hat diese Schuhe nach der Vorlage von Schuhen seiner Frau und verschiedenen Lamborghini Gallardo Bildern so perfekt designt, dass man die Schuhe für echt halten könnte. Aber leider ist es nur ein 3D-Bild, das aber so perfekt ist, dass die Schuhe beinahe sogar bequem aussehen. Die Schuhe sind in Modo gerendert und der aufsteigende Rauch ist mit Photoshop hinzugefügt. Via: CGTalk

Cars

Supersportwagen Zenvo ST1 mit 1104PS

Supersportwagen Zenvo ST1 mit 1104 PSPünktlich zu Weihnachten präsentiert dänische Automanufaktur Zenvo den wohl dramatischsten Prototypen seit Koenigsegg und Veyron. Der Zenvo ST1 hat eine sagenhafte Leistung von 1104 PS und 1430 Newtonmeter Drehmoment und verspricht damit pures Fahrvergnügen. In einer Auflage von nur 15 Exemplaren soll dieser Supersportler bereits 2009 auf der Strasse zu sehen sein. Seine Beschleunigung von 3,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h ist schon der Wahnsinn und die 8,9 Sekunden bis auf 200 km/h erst recht, obwohl bis zur Auslieferung noch etwas an der Beschleunigung gearbeitet werden soll und diese auf 3 Sekunden gesenkt werden soll. Continue reading

Cars

Ferrari F250 Concept by Idries Omar

Ferrari F250 Concept Design by Idries OmarEigentlich ist Ferrari ein recht eleganter Sportwagen. Aber dieses F250 Concept Design von Idries Omar ist ein extrem sportlicher Ferrari, wie wir ihn noch nicht gesehen haben. Obwohl die Idee dahinter ziemlich einfach ist: schnell, aerodynamisch und schön. Und dazu wurden alte sowie neue Ferrari Designelemente benutzt. Der F250 besitzt einen Mittelmotor mit Heckantrieb, was ihm eine tiefe Front ermöglicht und eine muskulöse Heckpartie verschafft. Idries Omar begann erst mit dem Concept eines Dinos, was sich aber später zu einem anderen Modell entwickelte und wurde dann F250 benannt, nach dem legendären 250 GTO. Soweit vom Design. Da der F250 absolut leicht und auch klein ist, wurde bei dem Motor an einen 2,5-Liter Motor mit nur 250 PS gedacht, der allerdings mit Bio-Diesel fährt. Absolut Ferrari-untypisch, aber wer weiss, Ferrari bewegt sich ja gerade in diese Richtung. Continue reading